Cabin Expo 2008 – eine Veranstaltung der Lufthansa in Frankfurt a. M.

Woran erkennt man, dass man mit der Lufthansa unterwegs ist? Am perfekten und freundlichen Service, an der Kompetenz des Kabinenpersonals in der Luft und der Sicherheit an Bord. Im Zeitalter der Billigflüge und der Tatsache, dass viele Fluggesellschaften mit dem gleichen Maschinen fliegen kommt der Servicequalität eine entscheidende Bedeutung zu. Um die Servicequalität und Kompetenz zu fördern veranstaltete die Lufthansa im April 2008 im Bockenheimer Depot in Frankfurt eine Messe ausschließlich für ihre Mitarbeiter in der der Kabine – die Cabin Expo 2008.

An verschiedenen Ständen konnten sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen fortbilden, unter dem Motto: “Machen Sie mehr aus kurzen Strecken” oder “machen Sie mehr aus Ihrem Smalltalk an Bord” wurden die jeweiligen Themen vertieft. Am Stand “Machen Sie mehr aus Ihrer Teamarbeit an Bord” fand ein permanenter Netzwerkbildworkshop von mir statt. Neun Teams aus jeweils 15 Mitgliedern konnten ein Netzwerkbild gestalten, das sich im Laufe des Tages zu einem immer größeren Gesamtbild zusammensetzte. Die Teams hatten nicht nur die Aufgabe, sich untereinander auf ein gemeinsames Bild zu einigen, sondern mussten mit Ihrem Bildteil auf die schon fertig gemalten Bildteile reagieren und es weiterführen. Jede Gruppe war zufällig zusammengesetzt und kannte sich vorher nicht. Auch musste der Zeitplan eingehalten werden, damit alle Bildteile fertig werden konnten – Bedingungen die sich alle auch im Arbeitsalltag der Crews wieder finden.

Entstanden sind zwei Netzwerkbilder, die die individuellen Gefühle und Einstellungen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und gleichzeitig Ihre professionelle Haltung zum Team und Ihrer Arbeit in der Luft dokumentieren. Der erste Schritt war eine Fotocollage, die die persönliche, individuelle Einstellung eines jeden Teammitgliedes zeigte. In einer zweiten Schicht wurde mit Acrylfarben das Motiv der ganzen Gruppe gemalt.

Um den enormen Umfang der Moderation und Abstimmung an diesen beiden Tagen zu bewältigen, bildete ich in einem separaten Ausbildungsworkshop einige Wochen vorher 6 Mitarbeiterinnen der Lufthansa zu Moderatorinnen dieses künstlerischen Teamprozesses aus. Mit diesem Team gelang ein besonderer, nachhaltiger Prozess, der viele Cabin Expo Besucher und Besucherinnen verzauberte.

Die beiden Kunstwerke werden in Frankfurt und München bei Lufthansa präsentiert.

Link zur Lufthansa >>>
Flyer künstlerische Teambildungs-Workshops >>>