Archiv für den Monat: Juli 2014

ZweiMal, ein Workshop für Paare

Gemeinsam mit der Designerin und Illustratorin Anja Weiss biete ich im Oktober dieses Jahres einen Workshop an, in dem Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin gemeinsam ein Bild malen können.

Um als Paar ein gemeinsames Bild zu malen braucht es keinerlei künstlerisch-kreative Vorbildung. Es geht um ein neues spielerisch-produktives Erlebnis, darum, sich zusammen auf ein nonverbales Experiment einzulassen. Unsere eigene Erfahrung mit dem Malen gemeinsamer Bilder zeigt, dass der Prozess uns auf besondere Art näher bringt. Diese Bilder sprechen eine eigene, überraschende, ganz persönliche Sprache. Sie erzählen uns etwas über unsere Beziehung und unseren Umgang miteinander.

Lasse ich die Spuren des anderen stehen, übermale oder integriere ich sie? Wie experimentierfreudig bin ich? Wie gehe ich mit eignen Spuren um? Abgrenzung und Durchdringung, zarte Linien und kraftvoller Farbauftrag, Chaos und Ordnung – welche Strukturen entstehen im gemeinsamen Prozess des Malens? Durch Farbe, Form, der Dynamik und Tempi der Malbewegung und der Lust am gemeinsamen Schaffensprozess visualisiert sich im Dialog das einzigartige Muster Ihrer Liebesbeziehung.

Entdecken Sie sich als Paar aus einem neuen Blickwinkel, lassen Sie Ihr Bild sprechen und sich vom Ergebnis überraschen!

So. 12. 10. 2014 oder So. 19. 10. 2014, je 14.00 – ca. 18.00 Uhr
im meinem Atelier in der Goebenstraße 4, 30161 Hannover.

Teilnahmegebühr pro Paar: 130,- € (darin enthalten sind alle Materialen, Snacks und Getränke).
Wir malen auf Keramik. Das Bild wird im Anschluss an den Workshop gebrannt.
Bitte rechtzeitig bei Guido Kratz per Mail >>> oder telefonisch (0511 – 39 14 34) anmelden!

Info als PDF >>>

Eröffnung der neunten “Kunst hilft wirklich” Ausstellung in der Wedemark bei Hannover

Die neunte Ausstellung “Kunst hilft wirklich” von Maria Eilers und mir wurde am Mittwoch, den 16. Juli 2014 um 18.00 Uhr im Rathaus in Mellendorf eröffnet. Viele Besucher schauten sich die Bilder und Texte an und beschäftigten sich mit der Frage, ob Kunst wirklich helfen kann und wenn ja, bei was.

39 Bilder und Texte, die im Laufe der Jahre aus den Antworten von Ausstellungsbesuchern auf unsere beiden Fragen “Was ist dir wirklich wichtig?” und “Auf was möchte ich auf keinen Fall verzichten?” wurden ausgestellt. “Kunst hilft wirklich” ist eine interaktive Ausstellung. In den beiden Räumen der Ausstellung gibt es für jeden Besucher und jede Besucherin die Möglichkeit, auf die beiden Fragen “Was ist dir wirklich wichtig?” und “Auf was möchte ich auf keinen Fall verzichten?” einen Antwort an uns zu hinterlassen.

Aus den Antworten wird Maria Eilers neue Texte und ich neue Bilder machen. Auf der Finissage, die am 1. Oktober 2014 um 18.00 Uhr stattfinden wird, werden wir diese Bilder vorstellen. Wir sind sehr gespannt, welche Antworten die Wedemärker auf die Fragen geben werden.

Presse >>>

Die Öffnungszeiten während der Ausstellung:
Mo, Di, Do 8:00 bis 15:00 Uhr, Mi 8:00 bis 18:00 Uhr, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr.
S4 Mellendorf, 5 Minuten Fußweg bis zum Rathaus.

Website Kunst hilft wirklich >>>
Website Maria Eilers >>>

Ausstellung “Kunst hilft wirklich” in der Wedemark bei Hannover

Die neunte Ausstellung “Kunst hilft wirklich” von Maria Eilers und mir wird heute, am Mittwoch, den 16. Juli 2014 um 18.00 Uhr im Rathaus in Mellendorf eröffnet. Die Adresse ist Rathaus Wedemark, Fritz-Sennheiser-Platz 1, 30900 Wedemark.

Etwa 40 Bilder und Texte, die im Laufe der Jahre aus den Antworten von Ausstellungsbesuchern auf unsere beiden Fragen “Was ist dir wirklich wichtig?” und “Auf was möchte ich auf keinen Fall verzichten?” werden wir in den schönen Räumen des Rathauses zeigen. Sie können Ihre Antworten auf die beiden Fragen während der Ausstellung abgeben. Die Antworten werden wir wieder zu ein oder zwei Bildern und Texten verarbeiten. Auf der Finissage, die am 1. Oktober 2014 um 18.00 Uhr stattfindet, werden wir diese Bilder vorstellen.

Die Öffnungszeiten während der Ausstellung:
Mo, Di, Do 8:00 bis 15:00 Uhr, Mi 8:00 bis 18:00 Uhr, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr.
S4 Mellendorf, 5 Minuten Fußweg bis zum Rathaus.

Website Kunst hilft wirklich >>>
Website Maria Eilers >>>

Gemeinsam ein Relief machen – Besucher einer Veranstaltung der IGBCE sind kreativ

Am letzten Juni Wochenende 2014 veranstaltete das Wilhelm Gefeller Bildungszentrum  von der IGBCE eine Veranstaltung zum Thema “Wissenschaft macht Kultur”. Es ging darum, sich ein Bild von den Naturwissenschaften zu machen, die an den großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts und Grenzen überschreiten.

Kann die Wissenschaft die gesellschaftlichen Probleme lösen? Oder verursacht sie die Probleme unsere Zeit? Zu diesen Themen luden mich die Veranstalter ein, um mit den Besuchern der Veranstaltung ein Relief zu diesen Themen zu erarbeiten. Das Relief wurde von den Besuchern von “Wissenschaft macht Kultur” unter meiner künstlerischen Leitung gestaltet. Sie formten Statements zum Thema in den frischen Ton. Im Moment wird das Relief in meinem Atelier weiterverarbeitet und zum Brennen vorbereitet.

Nach dem gelungenen Brand wird es an der neu gestalteten Freitreppe des Wilhelm Gefeller Bildungszentrums angebracht.

Link zum Wilhelm Gefeller Bildungszentrum >>>